Kinesiotape

Therapeutisches Taping ist eine Behandlungsweise, welche die Funktion verschiedener Gewebe und physiologischer Systeme verbessert. Es kann über einen längeren Zeitraum angewendet werden und verlängert den therapeutischen Nutzen zwischen den Behandlungsterminen.

Kinesiotape kann in akuten Phasen, sowie zur Prävention angewendet werden.

Effekte des Tapes

  • Aktivierung der Zirkulation / Postoperativ

  • Deaktivierung des Schmerzsystems

  • Verbesserung der Muskelfunktion

  • Unterstützung der Gelenkfunktionen

  • Stabilisation

  • Segmentale Beeinflussung

Vor dem Tapen soll klar sein:

  • Was will ich erreichen?

  • Welche Technik wende ich an?

  • Welches ist die richtige Ausgangsstellung des Kunden

Es gibt verschiedenste Arten von Tapes, achte auf eine gute Qualität um möglichen Hautreizungen vorzubeugen.

 

Tanja Breitenmoser

Dipl. Masseurin

Feldstrasse 2

9554 Tägerschen

079 680 06 91

Krankenkassen anerkannt: ZSR-Nr. C662760

Öffnungszeiten

Mo - Fr    8.00 bis 20.00 Uhr

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Kosten, Gutscheine

Krankenkassenanerkennung